Skype Merge

Henning über HowTo, Software

…now something completely different. Viele hatten ja schon vor dem Tag an dem Skype zur Microsoft-Familie gewechselt ist einen Skype-Account. Als Office-Nutzer und Windows 8-Besitzer hat man auch ein Microsoft-Konto, das wiederum, gerade bei einem Office-Abonnement wieder als neues Skype-Konto verwendet werden kann.

Fernab des Sunshine-Path
Skype-FAQ

Möchte man jetzt seinen alten Skype Account mit dem Microsoft-Konto verbinden, findet man wundervolle Tutorials und FAQ-Einträge, die aufzeigen, wie man nach Abmeldung oder bei einer Neuinstallation von Skype nach der Anmeldung bei Microsoft direkt auf eine Seite gelangt, bei der man die Konten verknüpfen kann.

Lange Rede… Bei mir war das nicht so. Nach mehreren erfolglosen Versuche und etwas Google-Einsatz bin ich zu folgender Lösung gekommen:

Einstellungen vornehmen

  • Aus allen Skype-Apps ausloggen (zur Sicherheit).
  • Zur Skype Website gehen und dort mit dem Microsoft-Account einloggen.
  • Zur Profilseite wechseln und dort „Kontoeinstellungen“ auswählen.
  • Neben dem angezeigten Microsoft-Konto steht „Verknüpfung aufheben“, auf diesen Link klicken. Dieser Vorgang muss vollständig durchgeführt werden.
  • Jetzt eine Skype-App öffnen und sich dort mit dem Microsoft-Konto anmelden.
  • Jetzt kommt wirklich besagter Dialog mit der Frage, ob man schon ein Skype-Konto besitzt.
  • Dieses mit einem beherzten „Ja“ bestätigen…
  • …und man hat die Konten zusammengeführt.

Warnung: Ausprobieren auf eigene Verantwortung. Für Schäden wird nicht gehaftet.

HTH

Informationen über den Autor

Henning

...ist ein User Interface und User Experience Designer. Nebenbei Frontend Developer für Web-, Desktop- und mobile Plattformen. Mit mehr als 10 Jahren professioneller Projekterfahrung schreibt er zu den Themen Webdesign, -trends und -programmierung – eben fullstack! Follow @kingfries